Dienstag, 29. August 2017

Spendenaktion für Schulkinder in ganz Griechenland




"Am 11. September läuten die Schulglocken in Griechenland wieder. Die 
Vorbereitungen nehmen ihren Lauf. Viele Eltern im seit sieben Jahren 
von der Krise gebeutelten Land können sich jedoch das Schulmaterial 
für ihre Kinder nicht leisten. Die gemeinnützige Organisation „The 
smile oft the child“ hat hierfür eine Sammelaktion gestartet, in der 
um Spenden von Schulmaterial gebeten wird, um die Kinder zum 
diesjährigen Schulstart zu unterstützen, sodass auch sie mit einem 
Lächeln in das neue Schuljahr gehen können. Bereits im letzten Jahr 
bekam die Organisation Material für 3.695 Schüler zusammen. „The smile 
of the child“ wurde vom 10-jährigen Andreas Yannopoulos geschaffen. 
Der todkranke Andreas schrieb vor seinem Tod Tagebuch. Darin äußerte 
er seinen Wunsch, eine Organisation gründen zu wollen, sodass alle 
Kinder das haben können, was er hatte: Liebe, Zuneigung, Fürsorge und 
Respekt. Sein Traum ging nach seinem Tod in Erfüllung. Die 
Organisation schaffte es bisher mehr als 1.200.000 Kinder und ihre 
Familien zu unterstützen. Darunter zählen Kinder die Opfer aller 
Formen von Gewalt geworden sind, Kinder mit gesundheitlichen Problemen 
und Kinder, die in Armut leben oder in Gefahr sind in die Armut zu 
stürzen. Der Slogan der Organisation lautet: “Lasst uns alle helfen, 
wenn wir uns alle vereinen, werden wir Erfolg haben!“ – The smile of 
the child..." Spendenaufruf vom 24. August 2017 von der Redaktion der 
Griechenland Zeitung mit Angaben, was alles noch benötigt wird, und 
genauen Ortsangaben (inkl. Telefon und Email) und Spendenkonten
https://www.griechenland.net/nachrichten/chronik/22262-spendenaktion-f%C3%BCr-schulkinder-in-ganz-griechenland

Keine Kommentare:

Kommentar posten