Sonntag, 21. Juli 2013

Kostas Sakkas nach 38 Tage Hungerstreik frei

Der Anarchist Kostas Sakkas setzt mit seinem fast tödlichen 38-tägigen Hungerstreik und seinem erneuten Haftprüfungsverfahren in höherer Instanz seine Freilassung unter Kautions- und Meldebedingungen durch und verbleibt in kritischem Zustand im Allgemeinen Krankenhaus von Nikaia (Athen). Kostas Sakkas wurde als angebliches Mitglied der Stadtguerilla "Verschwörung der Brandherde" (Synomosia Pyrinon tis Fotias Συνωμοσία Πυρήνων της Φωτιάς) über die maximale 18 monatige Untersuchungshaftzeit hinaus fast 3 Jahre und somit illegal eingekerkert und wie in anderen Verfahren gegen "Terroristen und Volksfeinde" auch, konstruierte die griechische Bullen-Junta mit Hilfe der Untersuchungsgerichte munter immer weiter neue "Verfahren", um dies zu rechtfertigen. Kostas Forderung war klar: Lasst mich frei oder eröffnet zumindest einen Prozess, ansonsten Hungerstreik bis zum Tod! Gekennzeichnet war der Hungerstreik durch verwirrende Desinformationen der Medien über seinen Gesundheitszustand, Löschung des Videos über die Prügelorgie in der Plaka (s.u.), aber auch und vor allem über eine breite Solidaritätskampagne in ganz Griechenland, inklusive Besetzungen von Präfekturen und Tourismusbüros u.a. auf Kreta, einer Motorraddemo von 1000 und einer zentralen Solidemo von 6000 Anarchist_innen. Artikelphoto: http://www.google.de/imgres?imgurl=http://www.enetenglish.gr/resources/2013-07/42-a-thumb-large-thumb-large.jpg&imgrefurl=http://www.enetenglish.gr/?i%3Dnews.en.article%26id%3D1245&;h=460&w=610&sz=50&tbnid=xfsnyLwMf00gcM:&tbnh=86&tbnw=114&zoom=1&usg=__8ljML9P6fVvTXnl9N57SYdK3F18=&docid=8cBoP_r2Z5cFnM&sa=X&ei=juPfUdp7hKDiBODigIAB&ved=0CCsQ9QEwAw Video mit Hintergründen und Aufnahmen von den Demos: http://blog.occupiedlondon.org/2013/07/07/video-about-the-case-of-sakkas/ Der Fall Kostas Sakkas, Updates, Soliaktionen, etc.: http://blog.occupiedlondon.org/tag/kostas-sakkas/ http://de.contrainfo.espiv.net/tag/kostas-sakkas/ Unter der Akropolis: Brutaler Angriff mit Blendschockgranaten, Chemikalien und Knüppel auf Solidaritätsdemo für den 38 Tage hungerstreikenden Anarchisten Kostas Sakkas durch die berüchtigten Motorradeinheiten DIAS und DELTA http://blog.occupiedlondon.org/2013/07/10/video-police-attacks-peaceful-solidarity-demo-to-kostas-sakkas-underneath-the-acropolis/

Keine Kommentare:

Kommentar posten