Freitag, 30. November 2012

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen - Protestbrief und -aktion zu Feminiziden in Ciudad Juárez am 25.11. in Düsseldorf

Hallo! Bei unserer Lesung „¡Ni una muerta más!“ / „Nicht eine Tote mehr!“ haben wir am Sonntag gemeinsam mit den anderen Organisator_innen und den Gästen einen Protestbrief mit konkreten Forderungen an verschiedene mexikanische Politiker und Behörden unterzeichnet, in dem wir auf die schlimme Situation für Frauen in Ciudad Juárez Bezug nehmen und konkrete Forderungen an die Verantwortlichen richten. Diesen Protestbrief haben wir heute mit der Bitte um ein baldiges Gespräch zum Thema beim mexikanischen Honorarkonsul in Düsseldorf, Werner Matthias Dornscheidt, abgegeben und außerdem per Mail an alle Adressat_innen gesandt. Die genauen Adressaten, ihre Mail-Adressen und den Text des Briefes in Spanisch und Deutsch sowie ein Foto unserer gleichzeitigen Protestaktion findet ihr auf unserer Website: http://alertaduesseldorf.blogsport.de/2012/11/27/ciudad-juarez Gerne könnt ihr den Text nutzen, verändern, selbst verschicken – bitte sendet uns dann aber eine Kopie oder einen Hinweis! Foto und Brief haben wir mit einer Solidaritätsbotschaft ebenfalls an verschiedene Frauen- und Menschenrechtsgruppen in Ciudad Juárez und Mexiko gesandt. Keine weitere Tote mehr! ¡Alerta! -- ¡Alerta! - Lateinamerika Gruppe Düsseldorf alerta@linkes-zentrum.de www.alertaduesseldorf.blogsport.de www.facebook.com/alertaduesseldorf _______________________________________________ Chiapas98 Mailingliste JPBerlin - Mailbox und Politischer Provider Chiapas98@listi.jpberlin.de https://listi.jpberlin.de/mailman/listinfo/chiapas98

Keine Kommentare:

Kommentar posten