Sonntag, 16. Juni 2013

Das siebte Kreuz (Renate Schoof)

Brecht, Heine und Kafka, fänden sie heutzutage Verleger? Und wer würde Anna Seghers‘ Georg Heisler verstecken? »Der Terrorist« würd es heißen. Brave Schäferhunde – nicht nur die Deutschen. Kostüme wechseln / politische Stile. Bücherverbrennungen kann heut jeder kostenlos, folgenlos und publikumswirksam bedauern, beweinen. Man verbrennt den Arglosen ohnehin das Hirn mit Katastrophenmeldungen, Kriegen, Krimis, Desinformationen und Dummheiten ohne Ende. Gescheiterte Hoffnungen zugekleistert mit Quatsch. Wachliegen um dies Deutschland, auf dem Weg in die Nacht. Einsamer Gedanke: Wer den Heislers hilft, der rettet etwas, ganz innen bleibt etwas hell, dort, wohin das hohle Gehampel nicht reicht.

Keine Kommentare:

Kommentar posten