Montag, 19. Juni 2017

PutzfrauenPower! Aktion gegen Lohnraub in Düsseldorf am 25. Juni vor InterConti



"... Die Kampagne PutzfrauenPower! nimmt in Zusammenarbeit mit der IG 
BAU Rheinland ein Gesetzesvorhaben der Bundesregierung zum Anlass für 
eine phantasievolle Aktion auf der Düsseldorfer Königsallee. Das 
“Gesetz zur Sicherung von Arbeitnehmerrechten in der 
Fleischwirtschaft” (GSA Fleisch) wurde auf Initiative der CDU am 1. 
Juni 2017 vom Bundestag verabschiedet und soll am 7. Juli durch den 
Bundesrat (...) Der Kampf gegen menschenverachtende Arbeitsbedingungen 
ist dringend notwendig. Aber leider beschränken sich Lohnraub, 
Lohndumping, Sozialabgaben-Betrug und andere kriminelle Methoden nicht 
nicht auf die Fleisch-Industrie – wie es das neue Gesetz nahe legt. Im 
Gegenteil: Ähnliche Methoden und Strukturen gibt es in der 
Hotel-Reinigung, auf dem Bau, in Speditionen und Vergnügungsparks, in 
der Landwirtschaft und der häuslichen Pflege…" Deshalb: "Lohnraub 
bekämpfen! Für menschenwürdige Arbeitsbedingungen! Kriminellen 
Sub-Unternehmern und Ausbeutern das Handwerk legen. Nicht nur in der 
Fleischindustrie, auch in Luxus-Hotels!..." Protestaufruf vom 16. Juni 
2017 von und bei Arbeitsunrecht zur Aktion am Sonntag den 25. Juni 
2017 um 16:00 Uhr beim Hotel InterContinental, Königsallee 59, 40215 
Düsseldorf
https://arbeitsunrecht.de/putzfrauenpower-aktion-gegen-lohnraub-in-duesseldorf/

Keine Kommentare:

Kommentar posten